Verbesserte Kundenerfahrung durch einfache und schnelle Zahlungen

Der SmartLine Q-Buster beschleunigt den Bestellprozess für Waren und Dienstleistungen

Setzen Sie inepros Self-Service PoS ein, um Ihren Umsatz zu erhöhen und die Kundenzufriedenheit zu verbessern

  • Benutzererfahrung

  • Zahlungen

  • Technologie

  • Dienstleistung

  • 1

 

 

Benutzererfahrung

Wie zufrieden ein Kunde mit Ihren Produkten oder Dienstleistungen ist, hängt stark vom Ablauf des Kaufprozesses an Ihrem Standort ab. Ärgernisse, wie lange Warteschlangen, können riesige Auswirkungen auf die Kundenerfahrung haben und zu negativen Assoziationen führen. Implementierung der SmartLine Q-Buster, der den Bestellprozess Ihrer Produkte oder Dienstleistungen vereinfacht und beschleunigt, verhindert die Auswirkungen. Mit dieser Self-Service Verkaufsstelle (PoS) können Kunden ihre Bestellungen ganz einfach an einem bestimmten Ort, beispielsweise an der Kantinentheke, bezahlen und abholen. Dies ermöglicht es Ihnen, sich voll und ganz auf die Bereitstellung der allerbesten Kundenerfahrung zu fokussieren.

 

 

 

 

Unabhängige Zahlungen

Der Bestell- und Bezahlprozess über den SmartLine Q-Buster ist unglaublich einfach. Die Benutzeroberfläche auf dem 10" LCD-Bildschirm führt den Benutzer durch ein deutliches Menü. Wählen Sie ein Produkt aus, bezahlen Sie mit Münzen oder (bargeldlos) mit einer Debit- oder Kreditkarte, drucken Sie den Beleg aus und holen Sie die Bestellung am angegebenen Ort, wie einem Schalter, ab. Der Benutzer kann den Bezahlprozess völlig unabhängig durchlaufen. Außerdem ist es auch möglich, einen inepro RFID-Reader (13,56 MHz bzw. 125 kHz) zu installieren, um Zahlungen mit der Karte einer Organisation (Universität, Öffentliche Verkehrsmittel usw.) zu ermöglichen.

 

 

 

 

Self-Service PoS-Technologie

Der SmartLine Q-Buster ist ein sauberes und robust entworfenes PoS-Terminal für Self-Service-Zahlungen von Waren und Dienstleistungen. Der LCD-Bildschirm zeigt ein sehr benutzerfreundliches Menü an, das mit Leichtigkeit bewältigt werden kann. Die Anzeige kann bis zu 408 verschiedene Produkte anzeigen, die in über 12 Gruppen aufgeteilt sind. Der SmartLine Q-Buster akzeptiert verschiedene Zahlungsarten mit Bargeld oder (kontaktlosen) Debit- und Kreditkarten. Außerdem können Sie als Anwender E-Mail-Benachrichtigungen aktivieren, die Sie warnen, wenn der Drucker kein Papier mehr hat, die Geldkassette voll ist oder die Tür des Terminals geöffnet wurde.

 

 

 

 

Fokus auf den Kundenservice

Der SmartLine Q-Buster kann zu einer Steigerung ihrer Gewinne beitragen, während Ihre Kunden von der Technologie beschleunigter und unabhängiger Bezahlungen profitieren. Die Self-Service PoS ermöglicht es Ihnen, Personal, wie Kassierer, verstärkt auf Positionen im Kundenservice zu versetzen, um der Kundenerfahrung einen großen positiven Impuls zu geben. Die Touchscreen-Technologie reduziert ebenfalls die Möglichkeit menschlichen Versagens und somit auch von Einkommensverlusten beträchtlich. Kurzum, mit dem SmartLine Q-Buster steigern Sie die Qualität der Kundenerfahrung, optimieren Sie Ihre Prozesse und den Einsatz Ihrer Mitarbeiter und nutzen Sie effektive Technologie auf bessere Weise.